GermanEnglish

Apfel-Topfen-Kuchen

Zutaten

  • 50 dag Mehl
  • je 20 dag But­ter, Staubzucker
  • 3 Eier
  • 1 Pk. Backpulver
  • 2 Pk. Vanillezucker

Fülle:

  • 50 dag Topfen
  • 1 Ei
  • 12 dag Staubzucker,
  • 10 dag Butter
  • ca. ½ kg Äpfel
  • Zimt, Zitro­nen­saft

 

Zubereitung

Mehl mit Back­pul­ver ver­men­gen und mit But­ter abbrö­seln. Mit Staub­zu­cker, Vanil­le­zu­cker, Eier ver­men­gen und einen Mürb­teig berei­ten. Aus­rol­len und auf ein befet­te­tes Back­blech legen.
Wei­che But­ter, Staub­zu­cker, Ei schau­mig schla­gen, mit Top­fen und Zitro­nen­saft gut ver­rüh­ren. Die Mas­se auf den Teig ver­tei­len, geras­pel­te Äpfel dar­auf ver­tei­len und mit Zimt bestreu­en. Ca. 40 Minu­ten backen.

Hotel Post auf Facebook

Schlummer Atlas