GermanEnglish

Spitzbuben

30 dag Mehl
20 dag But­ter
10 dag Zucker
2 Dot­ter
Pri­se Salz,
gerie­be­ne Scha­le einer 1/2 Zitro­ne
Maril­len­mar­me­la­de

Alle Zuta­ten zu einem Teig ver­kne­ten. Die Hälf­te des Tei­ges mes­ser­rü­cken­dick aus­rol­len und gleich gro­ße run­de Kek­se aus­ste­chen (Durch­mes­ser ca. 5 cm). In den Kek­sen der zwei­ten Teig­hälf­te zusätz­lich in der Mit­te ein klei­nes Loch aus­ste­chen (oder drei Löcher mit Keks­aus­ste­cher).
Auf ein mit Back­pa­pier beleg­tes Back­blech geben und im vor­g­heiz­ten Rohr bei 170° C gold­gelb backen. Aus­kü­heln las­sen, mit Maril­len­mar­me­la­de bestrei­chen und zusammensetzen.

Hotel Post auf Facebook

Schlummer Atlas